[me]: 08/01/07

    Januar 07, 2008

    08/01/07

    auf einem blog [den ich spontan leider nicht wiederfinde] habe ich mich verguggt.
    in eine idee. ein wochen[oder so]rückblick im 2008. fänd das richtig interessant
    [vorausgesetzt ich halte natürlich durch] dann alles am jahresende in ein buch zu
    verpacken. so ganz allein für mich.

    vorhaben steht.
    titel fehlt.
    [noch].
    ziele 2008
    "disziplin&geniessen".

    meine erste woche:
    die woche begann wie auch letztes jahr endete - gammelig, faul und voller fehlenden
    elan. hab nur das nötigste getan und alles unnötige dafür umso mehr. dank der
    hkw-ablese hab ich das abstellgästewc entrümpelt, aus kammer und kleiderschrank
    sechs volle säcke rausgeholt -[was man natürlich immer noch nicht sieht aber ein
    anfang ist getan ] und mir viele neue vorhaben gesetzt. sogar einige erfüllt und mir
    endlich meine neuen garderobenhaken bestellt und wenn die dann da sind dann ...
    ja dann gibts schon wieder viele neue ziele. alles mit der ruhe und alles stück
    für stück so wirds zwar nie fertig hier aber dafür schön lol. von 3 kleidersäcken konnte
    ich mich [typisch ich] natürlich nicht gleich und sofort trennen. auch das braucht
    noch etwas zeit und überlegung und [ganz wichtig !] den passenden moment. aber
    doch. ja. es ist schon wesentlich mehr disziplin zu erkennen wie 2007 lach. das
    "für mich" also "ich" blieb wieder weitesgehend auf der strecke. ich komm morgens
    nicht raus aus dem bett, bin relativ munter aber schlafe dann doch wieder ein und
    somit bleibt mir jegliche chance auf das michschönmachen versagt. rubrik: daran
    arbeiten. unbedingt! immerhin werde ich ja nun bald dreissig [okay vielleicht
    hat das mit dem eigentlichen thema nicht allzuviel zu tun aber es beschäftigt
    mich doch schon arg sehr böse] und damit auch entgültig gross. so richtig richtig
    genossen habe ich den arbeitsstart ins 2008 .. ??? definitiv n i c h t . viel zu viel
    dinge die mich ärgern die ich mir allerdings nun ab sofort nicht mehr antun werde.
    haha. aber ich war seit ewigkeiten wieder [mit familie&freunden] im wildgatter. es
    hatte frisch geschneit und landschaftlich fand ich es wunderschön da. [hier werden
    noch photos nachgereicht weils eben schön war] und ich habe wieder angefangen
    zu lesen. in der wanne und auf der couch. mein weihnachtsbuch "mein ist die stunde
    der nacht". es ist wieder absolut fesselnd und tut so gut zu lesen. ich liebe es in
    eine andere welt abzutauchen. mirvornehm: wieder mehr lesen. unbedingt! ich
    möchte wieder mehr spiele spielen und ja doch ich war am wochenende sehr
    erfolgreich damit und wir haben haufen [neue] spiele und ich freu mich schon drauf
    und es macht einfach megaspass mit meinen beiden zusammen zu sein.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    ich liebe ja diese schafe von sheepworld sooohoooooo :0) der tonio hatte immer sein
    sheepie - ab seinem 3.lebensmonat. bis neele kam lach. somit war sheepie auf
    nimmer wieder sehen verschollen und tonio fand andere kuscheltiere. ein sehr
    schmerzhafter tag für mich. lol. aber ich liebe diese schafe trotzdem und war gestern
    mal stöbern und bin ja wohl wieder megaentzückt davon. lach dieser spruch...














    quelle: sheepworld.de

    ... das find ich ja mal wieder einfallsreich aber [eins] mein[er] neues[ten] motto[s]
    ist nun defintiv diese abwandlung von einem allseits bekannten spruch.

    ohne m i c h ist alles doof

    lol. in diesem sinne bis bald und einen tollen wochenstart.

    3 Kommentare:

    Anonymous JanaCE meinte...

    lol Jaaaanaaaa :D WIe genial :D Wir haben nicht nur den gleichen Vornamen... nein wir haben wohl auch den gleichen Geschmack... zumindest was Bücher angeht *g* Ich liebe Mary Higgins Clark... und soll ich dir was verraten ?! Genau... aber wirklich genau DIESES Buch lese ich auch gerade *gg*

    Ich bin gespannt, ob du deine "Challenge" durchhälst... hört sich gar nicht schlecht an ;)

    ggglg
    Jana :)

    9. Januar 2008 um 10:05  
    Anonymous Windgefluester meinte...

    huhuu jana
    da bin ich mal wieder vorbeigesurft ich liebe ja deinen schreibstil total! ich find das kannst du soooo klasse!!!!! da machts echt spaß zu lesen!!!!

    bis bald wieder Nicole

    9. Januar 2008 um 23:02  
    Blogger alexandra meinte...

    ach, ich liebe auch diese kleinen schäfchen, wenn nur die bettwäsche nicht sooo teuer wäre. viel erfolg bei deiner challenge

    10. Januar 2008 um 09:56  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite