[me]: 09/02/15

    Februar 15, 2009

    09/02/15

    es war einmal ... ganz am anfang. da beamte die kleine sari vom wundersamschönen planeten
    mondgras das projekt52 ins leben. immer wieder montags zauberte sie ein thema [persönliche
    favoriten: hoffnung. wertvoll. geheime orte.] aus ihrem kleinen entzückenden mondgras-
    design-by-mia- töpfchen zu dem man sich dann irgendetwas kreatives in art einer zeichnung,
    eines photos, irgendso eben ausdenken konnte. oder eben auch nicht. ich mag so kleine spielchen
    & entgegen meines vorhabens meldete ich mich dann doch 2009 wieder mit an. für den
    spass an der sache. und für neue blinkwinkel, sichtweisen & ansichten. plötzlich geschah etwas
    merkwürdiges. ein kleines kreadiebstahlmonster führte mich nach & nach auf blogs, zu bösen
    seltsamen diskussionen & zuletzt zu folgendem posting. damit hatte es dann auch gewonnen
    & meine kreativität gediebgestahlt.
    bei diesem projekt geht es doch um keinerlei wettbewerb, keiner kann gewinnen, niemand
    wird bewertet, jeder darf für sich & nach eigenen launen mitmachen. es wird mir wohl immer
    unbeantwortet bleiben wie man ernsthaft über diese regel [die ja garkeine ist] so ein feuerwerk
    veranstalten kann & somit kleine kreadiebstahlmonster freisetzt anstatt sich an den projekten
    & ideen anderer [ob druckfrisch oder uralt] zu erfreuen ?!??

    a b e r

    ich habe das monster besiegt muuuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaaahaaaaaa !

    2 Kommentare:

    Anonymous Ute meinte...

    Ich habe auch gerade eben mein "Fernweh" gepostet...
    Schön, dass Du das Monster besiegt hast! Ich mache zwar erst seit Anfang des Jahres mit, sehe die Sache aber genauso wie Du!!!

    Lieben Gruß, Ute

    15. Februar 2009 um 17:02  
    Anonymous alexandra meinte...

    monster gehören weggesperrt, besonders wenn es kreativdiebstahlmonster sind. hab' deine bilder vermisst!

    19. Februar 2009 um 15:50  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite