[me]: 09/01/23

    Januar 23, 2009

    09/01/23

    um das gleich mal festzulegen; ich hab k e i n e zeit zum kranksein! ich hätte
    ungefähr 52958 komplett andere dinge zu tun als die couch zu hüten. aber
    manchmal ist man einfach machtlos dagegen und ich hoffe täglich auf eine
    spontanheilung. allerspätestens morgen wird sie dann geschehen sein. bestimmt.
    also hatte ich die letzten beiden tage auch gut zeit zum nachdenken. das fern-
    sehprogramm lässt äusserst zu wünschen übrig und irgendwann bin selbst ich
    auch mal ausgeschlafen. also nachdenken. und ich bin zu dem entschluss gekommen
    dass wenn schon kranksein dann wenigstens in der jetzigen zeit kranksein. ich
    bin dankbar für die complex- und completepülverchen in kleinen beutelchen die
    schüttelfrost fieber und diverse nebenerscheinungen doch ganz ertragbar machen.
    ein segen ist die videothek nebenan [und die erfindung sämtlichen zubehörs]
    die meine [im moment sehr] zarten nerven wenigstens mal für 60 bis 66minuten
    schonen. und ein grosser dank gilt der netten fastfoodkette und den möglichkeiten
    eine mahlzeit innerhalb von [und von weniger als] 10 minuten hinzubekommen.
    ausser kranksein habe ich auch mal was ganz neues getan in diesem jahr.für 2009
    habe ich mir ein wort zugelegt. schon viel drüber gelesen und nun doch auch endlich
    mal gewagt. mein wort das mich das ganze jahr begleiten und mich erinnern
    soll. das wort w a h r n e h m e n.
















    neben meinen einigen wenigen vorhaben möchte ich die dinge auch intensiver wahrnehmen.
    wahrnehmen
    = etwas mit den sinnen bemerken
    = jemanden zur kenntnis nehmen
    = von etwas gebrauch machen/ chancen nutzen
    = seine pflicht & verantwortung übernehmen.

    2 Kommentare:

    Blogger :: digital instants :: meinte...

    liebe grüße von der krankheitscouch :) und dein wort für dein 2009 ist echt toll. ich wünsch dir, dass sich dein "vorhaben" erfüllt.

    24. Januar 2009 um 08:31  
    Anonymous alexandra meinte...

    ich würde auch so gerne viele momente intensiver wahrnehmen *seufz*
    gute besserung!!
    das layout ist großartig, ich bin begeistert.

    24. Januar 2009 um 23:55  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite