[me]: 08/03/10

    März 10, 2008

    08/03/10

    gugg mal an. die jana war shoppen. da, der patchgeworkte hase der ostern hier
    einläutet & die servietten [sind die nicht genial ?!!!!!] ach und das hier , das
    hatte ich doch zum valentinstag bekommen [muah] & mein wundertollerglitzer
    leuchter hängt endlich .. und nun doch garnicht im flur :0) kannste alles hier in
    meinem ordner guggen. und aufgrund eines fotobuchprojektes - richtig interessant
    aber auch so richtig zeitfressend - ja darum ist es hier gerade so göttlich ruhig.
    g e n i e s s t das. keine irren einträge. aaaber ohne buntes bild kann ich nicht .
    nein das geht nicht. mjammi war das legger heute. aber die koalas haben [leider]
    nur mal fremdgepost für mich. ich hab mich an obst gehalten. lach. stracciatella
    nougat zitrone & erdbeereis mit ganz viel sahne und noch mehr erdbeeren und
    so verdammt legger. und danach chiliconcarne.






















    schade. es ist schon wieder bettgehzeit. ich finds ja fuchtbar nicht nach gefühl und
    gemüt sondern nach uhrzeit ins bett gehen zu müssen. naja im nächsten leben ... ;0)

    dies ist das lied zur guten nacht. zieh den stecker raus. wende dich an die dunkelheit
    denn sie kennt sich aus und gib dem abend deine schuld, dämonen deine pflicht,
    fehltritte deine ungeduld. und er kümmert sich.

    ---------------------------------- gute nacht ----------------------------------------
    grönemeyer

    4 Kommentare:

    Anonymous Svenja meinte...

    Toll, jetzt hab ich hunger auf diese blöden Koalas :/ Die sind sooo lecker!!!

    11. März 2008 um 11:00  
    Blogger :: digital instants :: meinte...

    oh leggggger ... :o)

    11. März 2008 um 14:12  
    Anonymous abraxandria meinte...

    Sieht das lecker aus!!! :)
    Will auch!!!
    Mit Herzen und Koalas, wie niedlich!
    Wo gibt es denn solch ein super Eis?

    11. März 2008 um 17:37  
    Blogger dasclaudi meinte...

    Ohhhhhhhhhh, jaaaaaaaa, ich will jetzt auch ein Eis, jamjam.

    12. März 2008 um 19:41  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite