[me]: 12/11/18

    November 18, 2012

    12/11/18

    heute morgen. es war kurz nach neun. da hatte ich zum allerersten mal in 2012 den hauch dieses gefühls, dass es tatsächlich etwas mit uns werden könnte. mit dir und mir. du kalter winter. zugegeben, es liegt noch ein harter langer weg vor uns, ich kann mich an deine temperaturen nur äusserst langsam gewöhnen. doch als ich heute morgen so kurz nach neun draussen alles kieferundtannenundnadelnundzapfenbegrünte, mit kalten fingern und gefrorener nase das erste winterzaubergeschenk verpackte, da war es da nur für einen kurzen moment. das winterglück . fühlte sich ziemlich gut an das ganze.

    2 Kommentare:

    Blogger :: digital instants :: meinte...

    oh wie schön. hach. so mit schnee ist das wintergefühl ja gar nicht schlecht. wobei ich momentan den novemberblues habe...

    18. November 2012 um 15:06  
    Blogger Britta Häusler meinte...

    Oh, ist das schön, schön, schön, von dir zu lesen! Hab dich so vermisst!
    Und so nebenbei :-) Das Happinessprojekt ist von Gretchen Rubin .
    LG, Britta

    20. November 2012 um 10:30  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite