[me]: 12/01/16

    Januar 16, 2012

    12/01/16



    rückblickend ... wenn ich es nicht besser wüsste [und das tue ich nicht] würde ich vermuten
    ich hänge in einer handfesten neujahrsdepression. mittendrin. die zweite januarwoche war
    wieder geprägt von antriebslosigkeit und müdigkeit. inclusive unschlagbarer bequemlichkeit
    und faulheit. oh man ist das anstrengend sich so um den tag herum zu quälen. diese
    unerbitterliche faulheit hatte zur folge, dass im haushalt echt wirklich eine woche lang rein
    garnichts getan wurde und somit plagte ich mich am sonntag mit einmal PP [powerputzen]
    extrem herum. zur folge hat das ganze, dass ich mich in den räumen wieder wohl fühle. und
    nicht in panik ausbreche vor lauter küchenchaos. ausserdem habe ich meinen halben
    scrapbestand ausgemistet. das halbe weihnachtszeug steht daher immer noch. passend
    zum thema ein bisschen unschlagbare lieblingsmädchen
    poesie für die allgemeinheit [wir
    danken der künstlerin].

    die kleine spinne ging
    nahm sich den faden und hing
    dann ging sie nach hause
    und hatte eine putzpause.

    und nun gleich nach dem ollen jammerpost [aber manchmal da muss man das einfach und
    überhaupt] noch meine ersten blümchen
    im zweitausendundzwölf und nem freudentanz,
    weil ich mich so gespannt freue. auf meine zeit bei der saz. freu! freu!





    4 Kommentare:

    Blogger scraptime meinte...

    Ja, dann auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch - ich freu mich, dass Du dabei bist.

    16. Januar 2012 um 22:10  
    Blogger Miss Marple meinte...

    Hey...herzlichen Glückwunsch!!! Das sind ja tolle Nachrichten.
    Von chaotischen Küchenverhältnsse und Antrieblosigkeit kann ich ein Liedchen mitsingen. Schickst du für heute den Putzteufel zu mir rüber, bitte? ;-)
    Liebe Grüße - Irma

    17. Januar 2012 um 08:45  
    Blogger Nina / Casi meinte...

    hach jana, es ist immer wieder so toll wie du schreibst und man möchte sich am liebsten in deinem Post verkriechen - davon abgesehen: dir ein ganz dickes herzlichen Glückwunsch aufdrücken mit der SAZ - das wird bestimmt super!!!

    17. Januar 2012 um 18:02  
    Blogger :: digital instants :: meinte...

    danke fürs ausmisten :) und auch hier nochmal glückwunsch!

    17. Januar 2012 um 19:32  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite