[me]: 09/08/12

    März 12, 2009

    09/08/12

















    das phänomen.

    ein paar wochen vor meinem geburtstag tritt es plötzlich in mein leben & es nistet sich
    gleich fest ein. ein lieblingslied. ein lied welches überhaupt nicht "meiner zeit" entspricht.
    es passiert zum zweiten mal & gibt mir genau wieder dieses gefühl wie das märz2007lieblingslied.
    es begleitet mich in & um & während dieser geburtstags[undvielnachdenk]zeit. & danach :0)
    es macht mich [ja es ist äusserst seltsam] glücklich & bringt mir ein ganz angenehmes
    freudiges gefühl auf alles was mich erwartet. und ein schönes gefühl ist das. ich bin jetzt
    [natürlich wieder] felsenfest überzeugt dass es etwas zu bedeuten hat & zwar genau das
    dass alles schön wird und gut & entspannt glücklich. e n d l i c h lasse ich die 30 hinter mir.


    7 Kommentare:

    Blogger :: digital instants :: meinte...

    das kenne ich sogar hihi. na liegt bestimmt daran, dass meine 30 schon hinter mir liegt. lol...

    13. März 2009 um 08:21  
    Blogger jana meinte...

    lach ich kannte es nicht. aber ich finde mit 30 muss man solche kamellen dann wohl kennen :0)

    13. März 2009 um 12:34  
    Blogger °Vicky° meinte...

    *ohwei* jetzt hab ich einen Ohrwurm Jana *gg
    Ich kenn das Lied auch vom Hören. HAbs aber auch ewwwwiigg nicht gehört.

    ...und ich liebe es hier immer wieder neue spannende Sachen von dir und deiner kleinen Familie zu lesen. Wie ein Buch das man nicht bei Seite legen mag ;)

    Ganz liebe Grüße von der Ostsee
    Vicky

    13. März 2009 um 13:24  
    Blogger Petra meinte...

    *tihi*...ich finds klasse. Kannte das Lied bisher noch nicht - obwohl ich schon stark auf die 37 zugehe.... Ich mag deine Art zu schreiben - habe ich das schonmal gesagt? Ich glaube nicht..... HAb noch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Petra

    13. März 2009 um 22:45  
    Anonymous Marina meinte...

    Hallo :-)
    über "claudis" blog hier gelandet. Und musste schmunzeln, 30 was für ein alter. Total schön.
    Ich bin ja schon etwas älter :-( aber das Lied, dass Du eingestellt hast, kenne ich.
    Jetzt tönt es aus dem Lautsprecher und Erinnerungen werden wach :-)
    Gruss Marina

    18. März 2009 um 10:57  
    Anonymous alexandra meinte...

    ich mag deine brille! :-)

    20. März 2009 um 10:07  
    Blogger Schnurtz meinte...

    ich sitze ja nun seit über 2 Monaten im KOSOVO und ich danke dir für den Song, er ist eine kleine Insel in meinem Leben geworden ich höre ihn jetzt nun jeden Tag, seit dem du diesen Song in deinem Blog rein gestellt hast. Danke

    11. April 2009 um 23:01  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite