[me]: 08/10/05

    Oktober 05, 2008

    08/10/05

    wir würden uns abends auf die wiese legen und sternschnuppen fangen und uns alles
    wünschen was uns einfiel. wir haben davon geredet bis zum kinn in einer badewanne
    voller kirschblüten zu liegen, sonnenregen zu schmecken, um die wassersprenger herumzu-
    hüpfen, die im sommer die dorfwiesen bewässerten, im mondschein am strand zu dinieren
    und dann im sand den soft-shoe-shuttle zu tanzen.

    der löwenzahn ist auch als liebespflanze bekannt. manche sagen wenn man die
    schirmchen in den wind bläst, trägt er die liebe zu dem, den sie lieben. wenn man in eine
    pusteblume pustet und alle schirmchen wegfliegen, dann geht das was man sich dabei
    wünscht in erfüllung.

    bin noch ganz benebelt :0) noch ganz eingetaucht in die welt "zwischen himmel & liebe".
    seuuuuuuuuuuuuuuufz ein wunderschönes buch. während der ersten hälfte habe ich mit
    dem gedanken gespielt einfach aufzuhören und das buch wegzulegen. aber die zweite
    hälfte hat mich absolut dafür entschädigt durchgehalten zu haben. ein buch das mich
    mein leben lang in einem gedanken begleiten wird. eine wundervolle welt der fantasie.
    diese verspieltheit, diese leichtigkeit und dieses kindsein wünschte ich mir schon lange,
    ich könnte genau das mehr in meinem alltag einbringen. ich bemühe mich und ich bin
    [manchmal zu oft] albern und blöd aber würde mir gern mehr mehr und mehr davon
    wünschen. vielleicht habe ich das buch deshalb so in mein herz geschlossen [?]!

    wann habe ich zuletzt viele viele kunterbunte kreisel sich drehen lassen? alle zeitgleich
    und schnell und schneller damit keiner aufhören soll sich zu drehen. und wenn doch
    dann gleich diesen wieder herausgefischt und mit schwung wieder zum drehen gebracht?
    gestern. aber davor sehr lang nicht. wenn sich all diese bunten kreisel lustig durcheinander
    drehen das macht totalen spass. wenn die kinder, die beiden menschen auf der welt die
    man am allermeisten liebt, mit leuchtenden augen das bunte kreiseln beobachten und
    ganz aufgeregt immer die sich-immer-langsamer-drehenden erneut anschupsen voller
    freude dass das lustige chaos nie ein ende haben soll, dann kann es für mich nichts
    glücklicheres geben was mich mit mehr wärme erfüllt. wir waren gestern auf der spielmesse
    leipzig und ich freue mich jetzt schon auf 2009 und dann fahren wir richtig zeitig los um
    den ganzen langen tag kunterbunt zu spielen und zu entdecken.








    [übrigens .. scrapstände gab es auch & 4 neue stempel haben auch dazu beigetragen
    mich so fein glücklich zu machen hihi]

    3 Kommentare:

    Blogger :: digital instants :: meinte...

    oh herrlich jana und das nächste mal nimmst du uns mit, genau :)

    5. Oktober 2008 um 18:41  
    Anonymous alexandra meinte...

    ooh, herrlich hübsche bunte bilder! spielzeugmesse... na das wäre auch ein traum für meine beiden!

    5. Oktober 2008 um 20:03  
    Blogger jana meinte...

    ja gern alice. da nehmen wir paar
    starke nerven mit und stürzen uns
    ins bunte treiben. sehr gern hihi.
    alex und ihr kommt unbedingt mit
    denn tonio braucht bissl jungsverstärkung :0)

    6. Oktober 2008 um 22:08  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite