[me]: leporello

    März 29, 2007

    leporello


    so oder so ähnlich habe ich es mir vorgestellt ... nur so ähnlich ?!? genau!
    denn "so ähnlich" arbeite ich. schiesst mir eine idee in den kopf entsteht
    auf dem papier mit dem nächstgelegenen stift ein viereck [naja meist quadrat]
    was die seite darstellen soll & da rein kritzelkritzel einige ideen die glaub
    ich nur ich verstehen kann. ja und dann kommt der moment und ich habe zeit.
    und aus meinen ach so tollen vorstellungen &ideen wird mit jedem scraphandgriff
    ein [manchmal völlig] anderes ergebnis. ob sich das bei mir nur aufs scrappen
    beschränkt ... ?!? ... hm wäre mal eine überlegung wert.
    also.
    nochmal.

    so oder so ähnlich habe ich es mir vorgestellt - mein babyleporello [!!!] da
    wurde nämlich ein baby geboren & dieser kleine neue erdenbürger hat mich nicht
    nur einmal bisher zu tränen gerührt. er ist so so winzig und so wunderschön. er
    riecht so so gut. oh ich bin ja sooooo verliebt!

    ich habe dazu natürlich gleich - voller stolz natürlich hihi ;0) - meine tätig&fähigkeiten
    als CT-member umgesetzt.

              die vorderseite des babyleporellos ist nun ausschliesslich
              aus den bezaubernden kits von LANIE entstanden.

         

         

              credits: all by lanie
              kits "beautifull girl" "brightness" "butterfly" "little bear"
              & "newborn"
              - alles eingefärbt
              [ only the heart is by me ]



              und die rückseite des babyleporellos ist ausschliesslich
              aus den zauberhaften kits von steffientstanden.

         

         

              credits: all by steffi
              kits "devotion" "brielle" "sugar&spice"
              "cardboard arrows" "alpha scrabble" "alpha bubble"
              but the little bird is by andrea victoria

              - alles eingefärbt


    ich hoffe meine freundin wird sich mindestens so doll freuen wie es mir
    doll spass gemacht hat mit den einfach bezaubernden fotos ihres kleinen
    sonnenscheins zu arbeiten. ich habe das baby unkenntlich gemacht auf
    der vergrösserung - ich denke ihr wisst [leider] warum.

    schönes fast-wochenende für euch :0)

    3 Kommentare:

    Anonymous alexandra meinte...

    ooohnein, wie süß, sowohl das büchlein wie der knirps
    und auf dem einen bild sieht der doch tatsächlich wie ein vincent-klon aus, aber wirklich haargenau *gg*
    das buch ist dir wirklich sehr gut gelungen.

    30. März 2007 um 08:34  
    Blogger digital instants meinte...

    hach das ist so schön. ich liebe ja deinen zarten stil. noch einen schönen sonntag.

    1. April 2007 um 19:29  
    Blogger Stefanie meinte...

    ja aber sicher wird sie sich freuen! So ein tolles Geschenk, einfach super :)

    2. April 2007 um 05:54  

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    << Startseite